Kofferaufbau Versorgung

Juli 2013

Ohne Moos…nix los…. OHNE STROM…auch nicht.
Dehalb muss der Aufbau jetzt verkabelt werden.

Strom

Manfred hatte jede Menge Leerrohre in die Wände eingebaut und wir konnten die *Strippen* dort hin ziehen, wo sie gebraucht werden.

Installation

und Alle enden sie in der Technikzentrale.

Dieser Sommer macht seinem Namen alle Ehre 37°C im Schatten… ☀

Strom

in kurzen Hosen, literweise Wasser und in der kühlen Kartoffelhalle wares auszuhalten…
wir haben weiter gearbeitet…
…vor allem Manfred! Er hat unglaubliche Geduld bewiesen mit diesen vielen Kabeln, Rohren und dem anderen Tüddellütt..

 

 

*Lieber 1000 Sterne über unseren Köpfen, als 5 an der Hoteltür.*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.